Skiffwochende in Rendsburg

Teilnehmer: Florian S., Florian P., Alex, Linda, Jula, Stefan, Ewa, Markus , Carolin, Matthias

Nachdem alle Boote verladen waren, ging es Freitagnachmittag los Richtung Flensburg. Dort angekommen, wurden die Boote aufgeriggert und gleich das Rendsburger Ruderrevier erkundet. Der Abend klang nach einem leckeren mediteranen Essen mit Reis in einem gemütlichen kleinen Ründchen aus. 

Am nächsten Morgen ging es dann nach dem Frühstück auch gleich los. Die meisten gingen mit Skiffs auf Wasser. Währenddessen fuhren Alex und Matthias zum Photografieren Motorboot.

Bei herrlichem Sonnenschein verging der Tag mit diversen Rudertouren, Badeaktionen und Entspannen auf dem Vereinsrasen. Auf das abendliche Grillen folgte ein sehr intensiver Gewitterregen.

Am Sonntagmorgen wurden die Boote wieder verladen. Nach dem Putzen ging es schließlich zurück nach Kiel

Vielen Dank an alle Teilnehmer. Es hat sehr viel Spaß gemacht. 
Ein besonderes Dankeschön an Florian Schäfer für die Fahrtenleitung und die gute Organisation.

Matthias Chlosta

X

Schreib uns!